Home Aktuell Wir über uns Hochbau Tiefbau Holzbau Spezielles
Muldenservice Transporte Plättliarbeiten Natursteinarbeiten Kernbohrungen Infrastrukturbauten Mech. Werkstätte Links Kontakt
       
  Christian Graf
19.09.1843 - 22.07.1894
Aufgrund von fehlenden Unterlagen können wir den Ursprung der Bauunternehmung / Zimmerei Graf nicht definitiv festlegen.
Nicht unschuldig an dem Umstand sind 3 Feuerbrünste, 1896 an der Schonegg, 1964 Chalet Caprice und 1990 das Magazin in der Bodendiele.
Nach unseren Recherchen hat Christian Graf (unser Ururgrossvater) mit dem Baugeschäft angefangen.
 
Christian Graf
03.02.1869 - 31.05.1947
Unser Urgrossvater Christian Graf (Wagner Hittel) hat dann den Betrieb von seinem Vater übernommen und weitergeführt und -entwickelt.
 
Friedrich Graf
21.04.1891 - 15.11.1980
Der Grossvater, Friedrich Graf, hat wiederum von seinem Vater den Betrieb übernommen und weitergeführt. Die genaue Jahrzahl ist uns leider auch nicht bekannt.
 
Werner Graf
09.09.1921 - 30.12.1982
Unser Vater hat 1962 das Baugeschäft und die Zimmerei übernommen und ausgebaut. Ende der 60er Jahre hatte er gegen 80 Mitarbeiter.
Leider starb unser Vater am 30.12.82 viel zu früh.
 
1983 wurde aus der Einzelfirma W. Graf - Molitor dann die Graf AG, Hoch- & Tiefbau, Holzbau.

Die Fa. Graf AG wird nun in der fünften Generation von den Brüdern Rolf und Nils Graf geführt. Die Mutter steht nach wie vor mit Rat und Tat zur Verfügung.
Rolf Graf
01.11.1951
Nils Graf
21.05.1956
Jrène Graf-Molitor
01.04.1927
 
1997 haben wir unsere Firma durch die SQS (Schweiz. Vereingung für Qualitäts- & Managementsysteme) nach den internationalen Normen ISO 9001, als erste kleinere Bauunternehmung im Berner Oberland zertifizieren lassen.

Wir sind überzeugt, dass durch die jährliche Überprüfung dieser Auszeichnung, wir Ihnen ein kundenorientierter, fortschrittlicher und konkurrenzfähiger Partner sind. Wir und unsere motivierten Mitarbeiter setzen alles daran, damit Sie ein zufriedener Kunde unserer Firma sind.

2009 EWL, Lauterbrunnen